Posted on

Edgar&Marie am 27. Mai 2017 in Nochten!

Welch schöne Erinnerungen werden wach, wenn ich an Nochten denke!

Meine lieben Großeltern väterlicherseits lebten in diesem wunderschönen Dorf.
Auf ihrem Bauernhof verbrachte ich oft meine Ferien.
Mit meinen Cousins und Cousinen und den Freunden aus dem Dorf genossen wir dort alle Freiheiten, die man sich als Kind nur wünschen kann.
Später in unseren Jugendtagen lockte der berüchtigte Nochtener Tanzsaal uns mit verbotenen Früchten, und so manche Nacht bleibt unvergessen.
Am nächsten Samstag, den 27. Mai ab 20:00 Uhr spielen wir in Nochten zum Dorffest.
Wir freuen uns unglaublich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.